Leseproben

Nur ein Spiel

»Ich denke, es reicht langsam, Denis.«
Der Tadel nervt und überhaupt nervt alles. »Lass mich in Ruhe«, sage ich und kippe mir den Rest meines Drinks runter.
Henni seufzt nur und kümmert sich dann um seine anderen Gäste. Ist mir recht, so kann ich mir weiter Gedanken um meinen Sub machen. Ex-Sub. Wie mich das alles ankotzt!

Der erste Wächter